Corporate Design bzw. Corporate Identity legen für das äußere Erscheinungsbild Ihres Unternehmens bestimmte Richtlinien in einem Leitfaden fest, so dass ein einheitliches Gesamtbild entsteht. Dies ist wichtig für den Wiedererkennungswert und die gesamte Außenwirkung.

Bei kleinen Unternehmen beinhaltet der Leitfaden vor allem Logo, Farben, Gestaltung der Geschäftspapiere und Schriften für die Kommunikation.

Bei größeren Unternehmen umfasst das Corporate Design neben diesen Basics auch Richtlinien für Produktlogos und grafische Elemente, Richtlinien hinsichtlich der Sprache, Kleidung der Mitarbeiter, Bildsprache, Gestaltung von Verpackungen, Website-Layout, Webstruktur, Elemente der Innenarchitektur und vieles mehr.

Farbkonzept & Farbprofile

Ein Farbkonzept unter Berücksichtung farbpsychologischer Aspekte ist eine der Grundlagen für das Corporate Design Ihres Unternehmens. Damit die Farben auch auf unterschiedlichen Trägern möglichst einheitlich dargestellt werden, müssen RAL-Farben für Lackierungen ebenso wie unterschiedliche Druckprofile für die möglichen Ausgabemedien berücksichtigt werden.

Firmenlogo & Produktlogos

Eine weitere wichtige Grundlage ist das Firmenlogo. Dies ist meist über viele Jahre hinweg das Element im Erscheinungsbild eines Unternehmens, das den größten Wiedererkennungswert hat. Das Logo ist außerdem immer Grundlage für alle weiteren grafischen Elemente des Corporate Designs. Es soll auffallen und doch einfach sein - und vor allem muss es zu Ihnen und Ihrem Unternehmenskonzept passen.

Falls Produktlogos erforderlich sind, passen diese sich im Idealfall dem Konzept des Logos an, so dass auch hier ein 'roter Faden' Signalwirkung auf Ihre Kunden hat.

Schriften, Bildsprache und grafische Elemente

Auch eine schöne oder ungewöhnliche Schrift kann ein Hingucker sein, der Ihr Erscheinungsbild von dem der Mitbewerber unterscheidet. Dank Webfonts ist auch das Internet in den letzten Jahren um einiges reicher geworden. Heute hat man viel mehr Möglichkeiten als Arial, Verdana und Times New Roman und kann so Print- und Screendesign einheitlich gestalten.
Hierzu gehören auch einheitliche Bildsprache und grafische Elemente, die mit dem Logo harmonieren, sich wiederholen und so dem Betrachter einprägen.

Wir entwerfen ein individuelles Erscheinungsbild für Ihr Unternehmen. Einprägsam und ästhetisch.

Sie sind hier: